Spendenflut für Gmünder Denkmal

Löwenbrunnen Die Bürgerstiftung setzt sich für die Erhaltung des Brunnens auf dem Münsterplatz ein. In den vergangenen Monaten konnten bereits 30 000 Euro gesammelt werden.

Schwäbisch Gmünd

Der Löwenbrunnen auf dem Münsterplatz hat eine lange Geschichte. Seit 400 Jahren ist er dabei mehr als fließendes Wasser. Er ist sowohl ein gerngesehenes Kunstwerk, als auch ein beliebter Treffpunkt der Bürger. „Der Brunnen ist ein wichtiges Kulturdenkmal der Stadt“, sagt Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Und damit das so bleibt, müsse der Löwenbrunnen aber dringend restauriert werden. Technisch wie kunsthandwerklich.

Eine Aufgabe, der sich die Bürgerstiftung angenommen hat. „Um den Brunnen vor dem Verfall zu retten, sehen wir es als unsere Pflicht, die Restaurierung des Löwenbrunnens in Angriff zu

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: