Lesen Sie weiter

Der „wilde Westen der Ostalb“ in prall gefüllten Aktionstüten

Tourismus Die Stadt Schwäbisch Gmünd und elf Gemeinden um Gmünd entwickeln neue Ideen für ein gemeinsames Marketing.

Schwäbisch Gmünd

Aktuell ist ein Schnäpsle aus Waldstetten drin. Aus Äpfeln von Streuobstwiesen. Dann zwei knackige Würste aus Gschwend. Ein Briegel aus Heubach. Und Gummibärle aus Lorch. Und dazu noch eine ganze Menge Prospekte. Mit Aktionstüten, prall gefüllt mit Leckereien aus der Region, wirbt die Region für die Region. Zwischen Waldstetten

  • 1223 Leser

91 % noch nicht gelesen!