Barrierefreier Zugang mit Verspätung

Bahnhof Wasseralfingen Restliche Arbeiten für den Zugang zu Gleis 2 werden nach dem Winter erledigt. Eine Tempo-30-Zone soll das Überqueren der Straße sicher machen.

Aalen-Wasseralfingen

Der barrierefreie Zugang zu Gleis 2 des Bahnhofes in Wasseralfingen lässt weiter auf sich warten. Allerdings ist nicht die Stadtverwaltung Schuld an der Verzögerung.

Wollte man die Schuldfrage stellen, käme als Schuldiger eventuell das Wetter infrage. Oder aber die Bahn, denn die Bahn hat für eine Genehmigung der Arbeiten einige Zeit verstreichen lassen.

Vorab die guten Nachrichten dieser Geschichte: Einige Arbeiten sind bereits erledigt worden. Die weiteren hoffe man, „zeitnah umsetzen zu können“, so Ralf Abele, Sprecher der Aalener Stadtverwaltung.

Um was es dabei geht: Gleis 2 im Wasseralfinger Bahnhof

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: