Gmünd begrüßt Kretschmanns Erklärung zur PH

Bildung Hochschule, Stadt und Politik sind bereit zur weiteren Diskussion über Qualität der Lehrerausbildung.

Schwäbisch Gmünd. Die Rektorin der Pädagogischen Hochschule, Prof. Dr. Astrid Beckmann, Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold begrüßen die Klarstellung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann zu den Pädagogischen Hochschulen im Land. Dieser hatte am Dienstag gesagt, dass eine Schließung der Hochschulen in Gmünd, Weingarten und Karlsruhe „nicht zur Debatte“ stehe, sondern dass es um eine Verbesserung der Qualität der Lehrerausbildung gehe.

Dabei werden wir uns „als Standort einer Pädagogischen Hochschule einbringen“, sagt Bläse. Er befürwortet dabei, die Ausbildung

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: