Polizeibericht

Kontrolle verloren

Waldstetten. Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden von rund 12 000 Euro waren nach Angaben der Polizei die Folge eines Verkehrsunfalls am Mittwoch in Waldstetten. Demnach verlor ein 27-jähriger Autofahrer gegen 8 Uhr auf der Landesstraße zwischen Wißgoldingen und Ziegelhütte wohl wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Auto. Das geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammen, dessen Fahrerin sich leichte Verletzungen zuzog. Beide Autos mussten nach dem Zusammenstoß abgeschleppt werden.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: