Kerkinger Ministranten gehen als Sternsinger von Haus zu Haus

Bopfingen-Kerkingen Die Kerkinger Ministranten unternahmen auch in diesem Jahr die Sternsingeraktion für Missionsprojekte der Comboni-Missionare. Es gibt viel Leid auf der Welt und die Sternsinger wollen dieses Leid lindern. So zogen die Ministranten aus Kerkingen in sechs Gruppen von Haus zu Haus unter dem Motto „Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit“ und ersangen die Summe von 1320 Euro. Herzlicher Dank ergeht an die Sternsinger, die Spender und an alle Helferinnen, die die Sternsinger mit Verpflegung und Gewändern ausgestattet und geschmückt haben. Unsere Bilder zeigen die beiden Gruppen. Fotos: privat

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: