Tanzen für Togo mit Swing und Rumba

13. Togo-Winterfest Dem Publikum in der Stuifenhalle in Waldstetten wird viel geboten. Neben rhythmischen und musikalischen Showeinlagen auch viel Information über die Arbeit des Vereins „Hilfe für Togo“.

Waldstetten

Ein Land, in dem dem eine Familie im Durchschnitt 35 Euro im Montag zu Verfügung hat. Ein Land, in dem eine Flasche Cola einen Euro kostet. Ein Land, in dem der Hunger den Alltag prägt. Die Rede ist von Togo.

Schon über 23 Jahre ist es her, das Anton Weber den Verein „Hilfe für Togo“ gründete. Um den Togolesen zu helfen, braucht der Verein Spenden. Und diese konnte er auch am Samstag in Waldstetten in der Stuifenhalle sammeln. Zum 13. Mal feierte der Verein mit seinen Mitgliedern und Gästen das Togo-Winterfest. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Band „More fun“ und Oxalis, einem Damen-Trio

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: