Sport in Kürze

TSB: Unglückliche Niederlage

Handball. Die Oberliga-Handballer des TSB Gmünd lagen im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer SV Salamander Kornwestheim bis kurz vor Schluss vorne – und verloren am Ende vor rund 1200 Zuschauer doch noch mit 28:29. „Wie wir das Spiel verloren haben, das ist natürlich bitter“, sagte TSBler Wolfgang Bächle. Durch die Niederlage rutscht der TSB Gmünd auf den dritten Rang ab.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: