Ohne Fahrerlaubnis und bekifft

Polizeibericht Ein 38-Jähriger und seine Freundin müssen nach einer Kontrolle zu Fuß nach Hause gehen.

Crailsheim. Am Freitag gegen 17.15 Uhr wurde ein 38 Jahre alter Mann in Crailsheim in der Blaufelder Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Nach seinem Führerschein befragt, gab er der Polizei zufolge zunächst an, diesen vergessen zu haben. Jedoch hatten auch hier Lügen kurze Beine und ihm konnte rasch nachgewiesen werden, dass er derzeit keine Fahrerlaubnis besitzt. Zudem wurde durch die kontrollierenden Beamten noch festgestellt, dass er gekifft hatte. Seine Fahrzeugschlüssel wurden beschlagnahmt und ihn erwarten nun mehrere Anzeigen. Er und seine Freundin mussten nach der Kontrolle zu Fuß nach Hause gehen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: