Frontalzusammenstoß mit zwei Verletzten auf der B290 zwischen Ellwangen und Jagstzell

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Freitagabend gegen 22.30 Uhr die 28-jährige Fahrerin eines Kleinwagens auf der B290 zwischen Jagstzell und Ellwangen mit einem Kleintransporter kollidiert.Die Fahrerin des Kleinwagens kam aus Richtung Jagstzell und geriet nach einer Rechtskurve, auf Höhe der Abzweigung nach Rindelbach, auf die Gegenfahrbahn. Der 32-jährige Fahrer des entgegenkommenden Transporters konnte nicht mehr ausweichen und wurde bei dem Aufprall verletzt. Die Fahrerin wurde eingeklemmt und schwer verletzt. Sie musste von der Ellwanger Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Weitere Personen befanden sich nicht

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: