Radwegroute sorgt für Diskussionen

Gemeinderat Nicht alle Waldhäuser sind glücklich mit dem Verlauf des geplanten Radwegs im Ort. Nun haben sie Lorchs Bürgermeister Karl Bühler einen Verbesserungsvorschlag vorgetragen.

Lorch-Waldhausen

Im vergangenen November hatte der Lorcher Gemeinderat den Verlauf des geplanten Radwegs im Teilort Waldhausen beschlossen. Anlässlich der Remsgartenschau 2019 solle der Weg vom Luzsteg aus Richtung Plüderhausen an der Rems entlang bis zur Ortsmitte führen. Geplant ist, den Radweg durch eine Aufweitung an der viel befahrenen Bahnhofstraße enden zu lassen. Von dort aus haben die Radler zwei Optionen. Entweder nördlich über die Brücke zum Geh- und Radweg entlang der Lorcher Straße zu fahren. Oder über die Kreuzung südlich die Johannes-von-Hieber-Straße zu erreichen, von der sie nach links in Richtung Dorfhaus abbiegen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: