Breitband und Siedlungssanierung auf der Agenda

Gemeindefinanzen Gemeinderat Ellenberg beschließt den Haushaltsplan 2017 und die künftige Finanzplanung.

Ellenberg. Der Ellenberger Gemeinderat hat zum Auftakt des Sitzungsjahres den Haushaltsplan 2017 und die mittelfristige Finanzplanung beschlossen. Die Fortführung der Sanierung der Steinäckersiedlung und des Breitbandausbaus sollen, so Bürgermeister Rainer Knecht, heuer Schwerpunkte bilden.

Die Finanzsituation stelle sich ähnlich wie in den Vorjahren dar, erklärte Knecht gegenüber dem Gemeinderat. Dennoch lägen die Eckdaten (Volumen und Zuführungsrate) des Planes unter dem Vorjahresniveau. Beim Kindergarten erhöhe sich der jährliche Abmangel um 95 000 auf jetzt 275 000 Euro.

Das Land habe erst Mitte November „verlässliche Zahlen“

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: