Kurz und bündig

Schdorraschdupfa

Jagstzell. Auf dem Rathausplatz in Jagstzell feiert am Samstag, 11. Februar, das Wilde Heer das „Schdorraschdupfa“ mit Straßenfasching. Für Stimmung sorgen die Schollaklopfer aus Tannhausen sowie die Schellaschüttler aus Rosenberg. Für Bewirtung ist ebenfalls gesorgt. Der Abend beginnt um 18.30 Uhr mit einem „Gottesdienst für und mit Narren“, zelebriert von Pfarrer Martin Danner, mitgestaltet von den Schollaklopfer aus Tannhausen und dem Wilden Heer. Die „Räuberbeute“ aus dem Gottesdienst geht an das Kinderhospitz in Aalen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: