Frage der Motivation

Der Trainer weiß, dass Gala-Tage wie gegen Arsenal selten sind.
Carlo Ancelotti erwartet nach dem Gala-Abend gegen Arsenal von seiner Mannschaft im Bundesliga-Alltag nicht gleich das nächste große Fußballfest. Der Trainer-Realo aus Italien lieferte vor dem Gastspiel des FC Bayern heute (15.30 Uhr) in Berlin eine simple Erklärung für die Münchner Leistungsexplosion in der Champions League – eine ehrliche Begründung. „Die Motivation ist ein bisschen anders, wenn du ein K.o.-Spiel spielst statt Bundesliga. Die Motivation ist der Antriebsmotor für die Energie“, sagte Ancelotti. „Natürlich wollen wir immer spielen wie gegen Arsenal“, erklärte der 57-Jährige nach dem 5:1
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: