Debatte über Neubautrasse flammt auf

Ist die neue Strecke vor S 21 in Betrieb? Das Bundesministerium für Verkehr weicht dieser Frage aus dem Land aus.
Die Diskussionen um die Neubaustrecke Wendlingen–Ulm (NBS) und das Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 (S 21) gehen in eine neue Runde. Der grüne Bundestagsabgeordnete aus Filderstadt Matthias Gastel wollte von der Bundesregierung wissen, ob die Schnellbahntrasse bereits in Betrieb genommen werde, wenn der neue Bahnhof in Stuttgart erst später als zum avisierten Termin 2021 fertig würde. Die Antwort des Bundesverkehrsministerium an ihn? Ausweichend. Man gehe davon aus, dass beide Projekte 2021 fertig werden. Der Hintergrund von Gastels Frage: Ein von der Bahn in Auftrag gegebenes Gutachten zu S 21 sieht eine Fertigstellung des Bahnhofs erst
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: