Die Sauerbachnarren treiben’s toll

Jubiläum Große Sause zum 44. Geburtstag in der TSG-Halle Hofherrnweiler. „Sauerbachpfitza“ nennt sich die neue Maskengruppe, die zu diesem Ereignis zum ersten Mal auf der Bühne steht.

Aalen-Hofherrnweiler

Wie aus einem Bach entstiegen, fluten die Sauerbachnarren kurz vor 20 Uhr die TSG-Halle in Hofherrnweiler. Konfettischlangen schießen im hohen Bogen über die applaudierenden Besucher hinweg. Der bunte Reigen wird angeführt von der Prinzengarde. Mit Trommelwirbel, „Rumtata“ und „Täterää“ zieht man am Samstagabend auf die Bühne, um ein besonderes Ereignis zu feiern: den 44. Geburtstag. Jeder, der mit dem närrischen Treiben vertraut ist, weiß: Die Narren lassen die Korken bei den Schnapszahlen knallen.

Die Prinzengarde bildet einen Reigen für die Elferräte, die fleißig damit beschäftigt sind,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel