Parkhaussanierungen – wie und wo geht’s weiter?

Abriss oder Umbau?

Aalen. Die Rathaus-Tiefgarage ist bereits komplett saniert – rund vier Millionen Euro haben die Stadtwerke in die Rundumerneuerung gesteckt. Die Tiefgarage Spritzenhausplatz befindet sich gerade in Arbeit. Seit Januar ist sie gesperrt, der Sanierungsaufwand ist gewaltig. Die Stadtwerke rechnen mit Kosten von etwa 3,6 Millionen Euro (netto). Der Schaden ist besonders groß, da beim Bau Anfang der 1980er Jahre keine Entwässerung vorgesehen wurde und nun Teile der Zwischendecke komplett ersetzt werden müssen. Die Stadtwerke hoffen, die Tiefgarage Spritzenhausplatz zum Weihnachtsgeschäft 2017 wieder eröffnen zu können. Danach ist das Parkhaus

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: