Polizeibericht

Gegen Betonmauer gekracht

Nördlingen. Schwer verletzt wurde ein 26-jähriger Motorradfahrer am Freitagnachmittag in Nördlingen. Wie die Polizei mitteilt, gab der Mann mit seiner Yamaha auf der Tetschen-Bodenbacher-Straße Vollgas. Dabei verlor er die Kontrolle über seine 180 PS starke Maschine und stürzte. Er schlitterte in die Eselerstraße und krachte gegen die Betonmauer eines Anwesens. Dabei zog er sich Serienrippenbrüche zu, eine Schulterblattfraktur und eine Lungenverletzung. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Nördlinger Krankenhaus gebracht.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: