Der Patriot: „Pfohla first – dann Realeg“

Bürgerball Pfahlheimer Vereine präsentieren das beste Programm, das je beim Bürgerball zu sehen war.

Ellwangen-Pfahlheim. Butler Matthias Stengel geleitete die Akteure in der voll besetzten Kastellhalle auf die Bühne. Dann ging es mit dem Auftritt der Minigarde (Leitung: Ann-Kathrin Frei sowie Franzi und Judith Sekler) los. Ob bei der von Tanja Frankenreiter und Theresa Rief trainierten Teenie-Garde, der von Claudia Lechner und Tanja Rieger gecoachten „Türkisen Garde“, oder der Limesgarde (Trainerinnen: Manuela Balzer und Ines Frosch). Mit zunehmendem Alter der Mädchen nahmen sowohl das Tempo, als auch die Schwierigkeitsgrade der Schritte zu.

Ines Frosch und Viktoria Konle hatten mit der „Osthütte“ eine „Freaky

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel