Lesen Sie weiter

Geringste Arbeitslosigkeit seit zehn Jahren

Die Arbeitslosenquote in der Region fällt im Februar auf 3,9 Prozent. 9581 Menschen sind aktuell in Ostwürttemberg ohne Arbeit.
Die Arbeitslosigkeit ging im Februar 2017 um 140 Personen zurück. Im Vergleich zum Februar 2016 waren es sogar 869 Personen weniger, die in der Region eine Arbeitsstelle suchten. Diese erfreuliche Bilanz legte Agenturchef Elmar Zillert am Morgen vor.
  • 5
  • 1222 Leser

94 % noch nicht gelesen!