Die Frau hinter Oskar Schindler

Der Unternehmer hat 1200 Juden vor den Nazis gerettet. Ein Musiktheater widmet sich jetzt seiner Frau Emilie.
Sie war die starke Frau hinter dem sudetendeutschen Industriellen Oskar Schindler: Emilie Schindler. Ihr widmet das Gärtnerplatztheater in München die Oper „Frau Schindler“. In der umjubelten Uraufführung in der Reithalle zeigte Katerina Hebelková die Hauptrolle als eine stille Heldin, die am Ende aber von allen verlassen wird. Oskar Schindler hatte während des Zweiten Weltkriegs 1200 Juden vor dem Tod bewahrt, berühmt ist er 1993 durch Steven Spielbergs „Schindlers Liste“ geworden. Seine Frau Emilie fand in dem Kinofilm kaum Beachtung und hatte doch in Wirklichkeit sein Rückgrat gebildet. Thomas Morse und Kenneth
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: