Lesen Sie weiter

Wasserkraftanlage aus Sicht der Fischerei fatal

Sitzung Leinzeller Gemeinderat befasst sich mit Baumrodungen, Baugebiet und Vergaben.

Leinzell. Hohe Wellen schlug die vom Landratsamt Ostalb genehmigte Wasserkraftanlage in der Lein bei Leinzell am Dienstag in der Gemeinderatssitzung. „Ich habe meinerseits recherchiert“, startete Gemeinderat Peter Schaile seine Anfrage bezüglich der Wasserkraftanlage mit Verlesen einer Stellungnahme des Landesnaturschutzverbands, in der

  • 1085 Leser

89 % noch nicht gelesen!