RSG Ostalb weiter auf Erfolgskurs

Jahreshauptversammlung Die Reitsportgemeinschaft Ostalb verzeichnet zahlreiche sportliche Erfolge.

Ellwangen-Killingen. Knapp 60 Mitglieder sind in der Reitsportgemeinschaft (RSG) Ostalb beheimatet. Vorsitzender Mario Walter erinnerte an drei Lehrgänge 2016 auf der Reitanlage in Killingen, darunter ein Dressurlehrgang für Springreiter mit Jörg Beerhenke. Mitte August war das Vereinsturnier, die „Horse classics“. Der Besucheransturm war mehr als zufriedenstellend, sagte der Walter. Im Dezember gab es den traditionellen „Helferbrunch“ für die am Turnier ehrenamtlich tätigen Helfer. „Die Horse classics 2017 werden vom 16. bis 20. August stattfinden und mit einigen Neuerungen aufwarten“, sagte Walter.

Kassenwart

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: