Zwei kontrastreiche Chöre begeistern

Kirchenkonzert Liederkranz Reichenbach feiert in der Pfarrkirche Dewangen seinen 95. Geburtstag.

Aalen-Dewangen. Die Kirche erschallet zum Lobe des Herrn. Gleich zwei Chöre traten am Sonntagabend in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt zu einem Kirchenkonzert der besonderen Art auf. Anlass war der 95. Geburtstag des Liederkranzes Aalen-Reichenbach, der 1922 von 38 aktiven Sängern im Dewanger Teilort gegründet wurde.

Heute besteht der Verein aus noch 28 Sängern und 127 fördernden Mitgliedern. Der Chor beschäftigt sich unter Chorleiter Dmitry Fomitchev überwiegend mit traditioneller und kirchlicher Literatur, die selten aufgeführt wird. „Aufgrund des Durchschnittsalters von 64 Jahren verzichtet der reine Männerchor auf englischsprachige

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: