Lesen Sie weiter

Auf der Bühne

Das große Heft von Agota Kristof geht in die letzte Runde. An zwei Abenden gibt es noch die Möglichkeit, das Stück von der in Ungarn geborenen Autorin zu sehen. Das Jugendbuch von Agota Kristof ist ein allgemeingültiges Zeugnis davon, was Krieg, Terror, Repression mit Heranwachsenden macht. Freitag, 3. und Mittwoch, 8. (letzte Vorstellung) Juni um 20
  • 164 Leser

91 % noch nicht gelesen!