Wege zum Lorcher Kloster

Remstalgartenschau Im Kloster Lorch wird 2019 einiges geboten sein. Die ersten Planungen für das Großereignis sind angelaufen.

Lorch

Das ehemalige Benediktinerkloster auf dem Hügel über Lorch ist seit jeher ein Anziehungspunkt für Einheimische und Touristen. Das Hauskloster der Staufer übt an sich schon eine Faszination aus. Dazu kommen verschiedene Veranstaltungen und Führungen übers Jahr, die Besucher locken. Nicht zuletzt stellt die Falknerei beim Kloster eine Besonderheit dar.

Auch während der Remstalgartenschau im Jahr 2019 soll das Kloster fester Bestandteil des Lorcher Programms werden. Alle Planungen stehen noch in den Startlöchern, vieles muss noch abgesprochen und organisiert werden. Die ersten Überlegungen wurden bei verschiedenen Treffen von Stadt,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: