Auto fährt gegen Baum - Fahrer eingeklemmt

Unfall bei Althütte

Althütte. Ein 18-Jähriger ist bei einem Unfall am Samstagabend schwer verletzt worden. Er fuhr mit seinem Ford um 20.37 Uhr auf der Landesstraße 1120 von Althütte in Richtung Lutzenberg. Etwa ein Kilometer nach Ortende Althütte verlor der Fahrer aus bislang noch unbekannter Ursache die Kontrolle über seinen Ford und kollidierte mit einem Baum, teilt die Polizei mit. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr gerettet werden. Anschließend kam er schwerverletzt in ein Krankenhaus. Die Feuerwehren Althütte und Rudersberg waren mit drei Fahrzeugen und

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: