Ahmadi und Sezgin holen Gold für den KSV

Ringen, württembergische Meisterschaften Sezgin auch zu DM-Qualilehrgängen nominiert.

Bei den mit einem starken Teilnehmerfeld ausgetragenen Württembergischen Meisterschaften 2017 der Männer in Leinfelden-Echterdingen konnten die für den KSV Aalen 05 gestarteten Athleten Babajan Ahmadi (70 kg Freistil) und Benjamin Sezgin (80 kg Griechisch-Römisch) den Landesmeistertitel erringen.

So trat für den KSV Aalen 05 in der 70 kg Klasse Babajan Ahmadi an. Der Afghane kämpfte bereits in der vergangenen Saison in der zweiten Mannschaft der Ostalbbären und zählte bei den Württembergischen Meisterschaften im freien Stil zum klaren Favoritenkreis. Die in zwei Pools ausgerungene Klasse mit insgesamt zwölf Teilnehmern loste Babajan

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: