Lesen Sie weiter

Geschafft: Einigung bei Bosch AS

Verhandlungen Geschäftsleitung, Betriebsrat und IG Metall einigen sich auf Kompromiss: Zwar Abbau von 760 Stellen, aber keine Kündigungen. Gmünd wird Leitwerk und erhält Großaufträge.

Schwäbisch Gmünd

Nach einem Sitzungsmarathon von 36 Stunden stieg am Donnerstagabend aus dem Verhandlungslokal B26 Manufaktur weißer Rauch: Die Delegationen der Geschäftsleitung und der Arbeitnehmervertreter der Robert Bosch Automotive Steering (AS) GmbH hatten sich auf ein Eckpunktepapier geeinigt. Das Gmünder Werk hat jetzt auf lange Sicht eine gute

  • 1
  • 848 Leser

85 % noch nicht gelesen!