Kratzserie: noch ein Auto beschädigt

Die Polizei sucht Zeugen. Knapp 30.000 Euro Schaden.

Aalen. Nachdem bereits am Vortag mehrere Pkw im Stadtgebiet von Aalen zerkratzt worden waren, wurde am Samstag zwischen 21.45 Uhr und 22.30 Uhr ein weiteres Auto beschädigt. Der Mercedes stand in der Düsseldorfer Straße in der Nähe der ehemaligen Unterführung zur Bahnhofstraße und wurde rundherum mit einem spitzen Gegenstand verkratzt, so dass Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro entstand. Der Schaden, der in der Sudetenstraße und auf dem Rathausparkplatz beläuft sich laut Polizei auf 24.000 Euro.

Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Aalen unter Tel. (07361) 524-0 erbeten.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: