Lesen Sie weiter

„Neue Mitte“ braucht die Fördertöpfe

Städtebau Oberkochen plant die Ausweisung des Sanierungsgebiets „Neue Mitte“ und hofft auf eine Förderung aus dem Landessanierungsprogramm.

Oberkochen

Die „Neue Mitte“ wird langsam aber sicher fassbar. Bürgermeister Peter Traub sowie Margarethe Stahl und Ulrich Baust von der LBBW Immobilien Kommunalentwicklung informierten im Bürgersaal übers weitere Prozedere. „Wir müssen in die Zukunft denken, damit unsere Stadt im Wettbewerb mit anderen mithalten kann“, sagte

  • 1289 Leser

88 % noch nicht gelesen!