Lesen Sie weiter

„Und doch frei“

Kirche „Nacht der Freiheit“ in Gotteszell.

Schwäbisch Gmünd. Nur in eine Richtung waren am vergangenen Freitagabend die Tore geöffnet zur „Nacht der Freiheit“ im Frauengefängnis Gotteszell - doch die 25 Gäste, die Anstaltsleiterin Sibylle von Schneider begrüßte, nahmen einen neuen Blick auf „Freiheit im Gefängnis“ wieder mit hinaus. Eingeladen hatte sie zusammen

  • 1098 Leser

86 % noch nicht gelesen!