Schättere dampft am Vatertag übers frühlingshafte Härtsfeld

Freizeit Feiertag und Superwetter lockten viele Besucher am Himmelfahrtstag zum Fahrtag der Museumsbahn auf das Härtsfeld. „Alles absolut super“, freute sich Werner Kuhn, der Vorstand des Härtsfeld-Museumsbahnvereins. „Alle Züge waren voll, die Bewirtung klappte prima und das Interesse ist riesengroß“. Beliebt war bei den Kindern vor allem wieder das Bahnhofsgelände mit der rauchenden Dampflok und den dort ausgestellten Loks und Wagen. Viele Fragen gab es auch an die Vereinsmitglieder zum Stand der Ausbauarbeiten an der Neubaustrecke bis zum Härtsfeldsee und vor allem auch zu den „Aufbauarbeiten“ an der

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: