Lesen Sie weiter

Hut ab vorm Schwäbisch Gmünder Alois

Altersgenossenfeste haben in Gmünd Tradition. Auch wenn manche Gmünder den Ursprung der Altersgenossenfeste bis in die reichsstädtische Zeit zurück datieren möchten, historisch belegbar ist er erst mit dem Jahr 1863. Seitdem werden in Gmünd die runden Geburtstage mit Umzügen und Gottesdienst, Ball und Blaufahrt zünftig gefeiert. Eine kleine Zeitungsnotiz
  • 224 Leser

90 % noch nicht gelesen!