Lesen Sie weiter

HEILIG-KREUZ-MÜNSTER / Sanierung des Gmünder Wahrzeichens wird im September mit Pontifikalamt und Festakt abgeschlossen

In drei Jahrzehnten einmal rund herum

Drei Jahrzehnte andauernder Sanierung des Gmünder Münsters gehen zu Ende. Ein Anlass, den die Münstergemeinde und der Münsterbauverein am Sonntag, 18. September, feiern wollen - mit einem Pontifikalamt, einem Festakt, einem Kunstprojekt und dem Provisorium für die Neugestaltung des Altarraumes.

91 % noch nicht gelesen!