Lesen Sie weiter

In letzter Minute gerettet

Fußball, Bezirksliga Burgberg muss in Minute sechs der Nachspielzeit in Ebnat das 2:2 hinnehmen und muss in die Relegation – dadurch bleibt Lorch drin.

Das war spannend am letzten Spieltag: Die Sportfreunde Lorch sicherten sich mit einem 2:1-Erfolg in Unterkochen den Klassenerhalt – dank Ebnater Schützenhilfe. In die Relegation muss der FV Burgberg, der in der 96. Minute durch einen Handelfmeter den Ausgleich beim SV Ebnat kassierte.

FC Bargau – SGM Kirchheim/Trochtelf. 2:2 (1:0)

Der

  • 908 Leser

93 % noch nicht gelesen!