Lesen Sie weiter

Bis Ende Juli noch gesperrt

Straßenbau Nur der letzte Zipfel auf der Nordseite der Ortsdurchfahrt Lauterburg muss noch gemacht werden im dritten Abschnitt der Straßensanierung.

Essingen-Lauterburg

Der Streckenabschnitt ist derzeit gesperrt, was die kreisrunden „Durchfahrt-verboten“-Schilder anzeigen, allerdings mit wenig Wirkung. Am Freitagnachmittag herrschte trotz der Sperrung reger Verkehr.

Allerdings ruhten die Arbeiten bereits. Im Abschnitt zwischen der Abzweigung nach Lautern (Höhe Albstraße) und der Zufahrt

  • 2384 Leser

60 % noch nicht gelesen!