Digitale Themen in die Schule bringen

Bildung Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd und die Universität Ulm veranstalten den „Tag des Lehramts“.

Schwäbisch Gmünd. Lehrer für Mathematik, Naturwissenschaften oder auch Wirtschaft sind gefragte Fachkräfte. Seit vielen Jahren bündeln die Universität Ulm und die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd ihre Stärken und bilden gemeinsam Pädagogen aus, die oft an den Schulen der Region unterrichten. Um diese Kooperation weiter zu stärken – und vor allem in eine digitale Zukunft zu führen – haben sich Lehrende der beiden Standorte zum ersten „Tag des Lehramts“ an der Universität Ulm getroffen.

Anlass der Zusammenkunft von rund 30 Dozenten beider Hochschulen war die Intensivierung der Lehrkooperation. So startet

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: