Auf Traktor aufgefahren und schwerverletzt

Dischingen. Schwerverletzt wurde eine Frau am Freitagmittag gegen 13 Uhr bei einem Unfall zwischen Dischingen und Katzenstein. Die Autofahrerin hatte einen Traktor übersehen. Die Frau war zwischen Dischingen und Katzenstein unterwegs. Am Härtsfelsee kurz nach der Abzweigung Richtung Neresheim übersah die Frau einen vor ihr fahrenden Traktor.

Nach Angaben der Feuerwehr fuhr sie mit etwa 70 bis 80 Kilometern pro Stunde auf das landwirtschaftliche Fahrzeug auf.

Die Helfer vor Ort aus Dischingen waren als erstes an der Unfallstelle. Der Rettungsdienst brachte die Frau schwerverletzt ins Krankenhaus. Die Feuerwehr Dischingen sicherte

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: