Lesen Sie weiter

Vorsichtiger Neustart nach Systemabsturz

Der Zweitliga-Absteiger erhofft sich für die junge Mannschaft in der Regionalliga die nötige Ruhe.
Das Stadion an der Bodenseestraße in Memmingen kennen die Fußballer von 1860 München schon, und auch die Busfahrten nach Schweinfurt, Buchbach und Illertissen sind nichts Neues. Der TSV geht mit einem Team in die anstehende Regionalliga-Saison, dessen Kern dort schon in der abgelaufenen Spielzeit als U 21 angetreten war. Und dennoch ist künftig alles
  • 594 Leser

86 % noch nicht gelesen!