Tag der kleinen Forscher

Hochschule Die Werkstatt junger Forscher, explorhino, lädt am Montag ein.

Aalen. Die Werkstatt junger Forscher an der Hochschule Aalen, lädt am 19. Juni, zum „Tag der kleinen Forscher“ im Hirschbachtal ein. Wie bleibt das Wasser im Freibad sauber? Wer würfelt die längste Steinschlange? Wie sieht die Lebenswelt von Eintagsfliegen aus? Und was kann man alles auf zwei, drei oder vier Rädern machen? Das alles lässt sich am Montag, 19. Juni, erforschen.

Der deutschlandweite Mitmachtag wird von der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ initiiert und möchte den Forschergeist von Kindern im Kita - und Grundschulalter aktiv unterstützen. Dieses Jahr steht der „Tag der kleinen Forscher“

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: