37-Jähriger lebensgefährlich verletzt bei Unfall auf der B 298

B 298 Ein schwerer Verkehrsunfall eignete sich am Samstagmorgen in Durlangen. Kurz vor 10 Uhr kam es auf der B 298 zwischen Mutlangen und der Amandusmühle zu einem Frontalzusammenstoß zweier Autos. Ein 37-jähriger Golffahrer war in Richtung Mutlangen unterwegs gewesen. Kurz nach der Amandusmühle überholte er einen Motorroller. Daran anschließend kam er nach Polizeiangaben in einer Kurve aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit der Mercedes-A-Klasse eines 50-Jährigen zusammen. Durch den Aufprall wurde der 37-Jährigen in seinem Golf eingeklemmt. Er wurde von der Feuerwehr aus seinem Pkw gerettet und, weil

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: