Unter der Brücke lässt es sich gut feiern

Werkstattfest der Samariterstiftung lockte wieder viele Besucher unter die Hochbrücke.

Aalen. Jedes Jahr aufs Neue kommen viele Besucher unter die Hochbrücke. Auch in diesem Jahr hatte das Samariter-Werkstattfest mit seinem kulinarischen Angebot, neben den Beiträgen und Aufführungen, eine große Anziehungskraft. Man konnte sich zudem über die Arbeit und die Werkstätten vor Ort informieren.

Bereits am Morgen waren viele Besucher zugegen, als Stadtkirchenpfarrer Bernhard Richter gemeinsam mit Pastoralreferent Wolfgang Fimpel von der katholischen Kirche einen ökumenischen Gottesdienst abhielt. Unterstützt wurden sie dabei von Beschäftigten und Mitarbeitern der Aalener Werkstätten.

Als Veranstaltungsort bietet sich das Gelände

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: