VfB schlägt Dortmund im Finale

Fußball, 2. Visco-Jagsttal-Cup Der Profinachwuchs bietet tollen Fußball beim E-Junioren-Turnier in Jagstzell. Stuttgart setzt sich gegen den BVB mit 1:0.

Der VfB Stuttgart hat den 2. Visco-Jagsttal-Cup in Jagstzell gewonnen. Die E-Junioren des Bundesligarückkehrers schlugen im Finale Borussia Dortmund und bescherten ihrem scheidenden Trainer Finn Härtel damit einen besonderen Abschied mit dem Sieg in dessen letztem Turnier. Julian Lüers hatte den entscheidenden Treffer für den VfB geköpft, die Rot-Weißen verpassten ihrem Trainer nach Schlusspfiff prompt eine Dusche aus dem Wassereimer. „Es war ein super organisiertes Turnier, es hat alles geklappt, mit der Verpflegung und den Übernachtungen, keinen langen Wartezeiten und starken Teams als Gegner“, zog Härtel eine rundum zufriedene

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: