Kommentar Dieter Keller zur Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt

Erfreuliche Bilanz

Wenn die Wirtschaft floriert, ist der Posten der Bundesarbeitsministerin eine dankbare Aufgabe. Sie kann Monat für Monat bei Bekanntgabe der Arbeitslosenzahlen Erfolge verbuchen und Reformen zum Wohle der Arbeitnehmer vorantreiben. Dieses Glück hatte Andrea Nahles in der zu Ende gehenden Legislaturperiode. Die SPD-Politikerin präsentiert – nicht ganz zufällig angesichts des beginnenden Wahlkampfs – eine positive Bilanz: 2,5 Millionen mehr sozialversicherungspflichtig Beschäftigte sind ebenso erfreulich wie 400 000 weniger Arbeitslose. Wie groß Nahles Anteil daran war, lässt sich trefflich streiten. Häufig sind Unternehmen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: