Ein quietschbuntes Musikfest im Dorf

Jubiläum Der Musikverein Lautern präsentierte beim „Festival im Dorf“ Erpfenbrass und den Sänger Max Mutzke mit der SWR Big Band. Ein tolles Programm.

Heubach-Lautern

Lautern weiß, wie man feiert. Und schätzt gute Musik. Der Samstag beim „Festival im Dorf“ des Musikvereins Lautern ließ daran keine Zweifel aufkommen.

Blasmusik steht auf dem Programm. Kein Wunder, wenn ein Musikverein seinen 90. Geburtstag feiert. Allerdings ist es an diesem Abend die der etwas anderen Art. Während sich der Platz in der Dorfmitte ganz gemächlich füllt – geschätzt rund 2000 Musikfans werden es am Ende wohl sein – gehört Erpfenbrass die Bühne. Deren Bläserbeats mit Drums und Bass sind so quietschbunt wie die Anzüge, die die sechs Musiker tragen. Bevor die so richtig in Fahrt kommen,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel