Lesen Sie weiter

Benny findet den Goldring

Archäologie Was die Ostalb-Archäologen im Auftrag des Landesamtes für Denkmalpflege auf dem Grabungsareal an der Stuttgarter Straße zutage gefördert haben.

Aalen

Das römische Aalen war größer als bislang angenommen. Diese Erkenntnis erbringen die aktuellen archäologischen Grabungen auf einem Areal an der Ecke Stuttgarter Straße/Bischof-Fischer-Straße. Ein bis eineinhalb Meter unter der Erdoberfläche sind die Archäologen jetzt auf Siedlungsreste aus der Zeit 150 bis vermutlich 260 nach Christus gestoßen.

89 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel