Der Junge, der tanzt

Max Giesinger und Simon Fuerst lassen mit ihren Bands die Sterne unterm Bopfinger Stadtgartenhimmel funkeln

Bopfingen. „Der Junge, der rennt“, heißt die aktuelle Platte von Max Giesinger. Glatte Untertreibung. Giesinger sprintet durch den Bopfinger Stadtgarten und auf der Bühne, aber am liebsten tanzt er. Rund 3000 Begeisterte feuern ihn an und tanzen fröhlich mit. Fantastisch.21.30 Uhr. Blaues Licht. Giesingers großartige Band spielt ein Intro. Kommt in Fahrt. Der Titelsong, „Der Junge, der rennt“ gleitet wohlig warm durch die Menge. Dann setzt Max Giesinger ein. Ganz hinten im Publikum steht er, das Mikro in der Hand, badet er in der Menge. Händeschütteln, Selfies mit Fans, für alles findet

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: