Musikalisch den Kreisel eingeweiht

Veranstaltung Drei Tage lang feiert der Musikverein Bargau mit vielen Gästen sein Scheunenfest am Ortsausgang. Höhepunkt ist das „Verbindungsfest“ beim neuen Kreisverkehr der Ortsumgehung,

Schwäbisch Gmünd-Bargau

Drei Tage lang lief das Scheunenfest des Musikvereins Bargau. Die Veranstaltung wurde in der Scheune am Ortsausgang nach Zimmern ausgerichtet. Der Freitagabend stand im Zeichen des Rocks, bei dem „NoExit“ die Scheune zum Beben gebracht hatte. Am Samstagmittag trafen sich festfreudige Gruppierungen am Musikerheim in Bargau, um zum Warm-Up den Geburtstagskindern zu gratulieren: Die vereinseigene böhmisch-mährische Hajec Bloas feiert in diesem Jahr das 14-jährige Bestehen. Um 17 Uhr zogen die Gruppen in Richtung Festplatz in die Zimmerner Straße. Gefühlt ganz Bargau war auf den Beinen, um sich selbst von

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel