Sie forschen an der Oberfläche

Hochschule Die elektrochemische Energiespeichertechnik ist ein Zukunftsthema im Forschungsinstitut für innovative Oberflächen der Hochschule Aalen.

Aalen

Nie mehr die Windschutzscheibe putzen oder mit dem Auto in die Waschanlage. Der Schmutz perlt ganz von alleine ab – das wäre ein Traum für viele Autobesitzer. Ganz so weit ist es noch nicht, doch gibt es inzwischen zahlreiche Produkte mit einer schmutz- und wasserabweisenden Oberfläche.

Auch am Forschungsinstitut für Innovative Oberflächen (FINO) der Hochschule Aalen wird an der Entwicklung neuartiger Schichten und Oberflächen gearbeitet. Im Rahmen des Veränderungsprozesses durch Industrie 4.0, Elektromobilität und grüne Technologien gewinnt die Oberflächentechnik als klassische Schlüssel- und Querschnittstechnologie noch

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: